LOSLÖSEGRUPPE

im Montessori Kinderhaus

Liebe Eltern,
der Einstieg in den Kindergarten ist für Kinder und Eltern ein wichtiger und bedeutsamer Schritt. Meist ist es für die Eltern das erste Mal, das sie ihr Kind „in fremde Hände“ geben. Für viele Kinder bedeutet es, erstmalig losgelöst von Mama und Papa in einem neuen Umfeld, mit fremden Kindern und Erwachsenen zu spielen. Deswegen finden wir es besonders wichtig, dass dieser erste, sehr wichtige Schritt – hin zur Selbständigkeit- behutsam begleitet und positiv gestaltet wird.
Diese Möglichkeit möchten wir den Kindern mit unserer „Loslösegruppe“ bieten. Hier können max. 8 Kinder im Alter von bis zu 3 Jahren erste Kontakte zu Gleichaltrigen knüpfen und dabei die Räumlichkeiten und die Erzieherinnen des Kinderhauses kennenlernen.
Begleitet von Janina und Ruth ( beide Fachkräfte aus der „Krabbelkäfergruppe“ ) erwarten die Kinder verschiedene Möglichkeiten zum gemeinsamen Spielen und Entdecken, wie z.B. Lieder- , Finger- und Bewegungsspiele oder Kreativangebote mit Farbe, Creme, Knete, Wasser, Sand oder Matsch.
Das Ziel der Loslösegruppe ist es, das die Kinder nach einer individuellen Eingewöhnungsphase, die in enger Zusammenarbeit mit den Eltern gestaltet wird, alleine ohne Mama und Papa spielen.

Die Loslösegruppe umfasst 10 Termine.

Die Kosten für den gesamten Kurs belaufen sich auf 50,00 Euro.
Mitzubringen sind :Hausschuhe oder Stoppersocken, Wechselwäsche und Windeln.

Wünschen Sie weitere Informationen oder möchten Sie Ihr Kind zur Loslösegruppe anmelden?
Melden Sie sich einfach bei uns im Kinderhaus unter Tel. 3495.